Montag, 26. März 2018

Von Donnerstag bis Sonntag und noch alles entspannt 😊

na, wenn das nix ist - das Dreierteam
Ja, es fehlt noch die Chefin - die Ivy - wir warten noch etwas ab und hoffen, dass sie dann den zwei Jungs nicht ganz so sehr den Kopf verdreht - sie wird sicherlich noch super gut riechen. Das Dreierteam hat sich sehr gut gefunden - Aragón wurde vom Fin+Sissi-Rudel aufgenommen und er fühlt sich sichtlich wohl. Auch macht es ihm nix aus, dass er echt im Moment etwas untenrum angematscht ist - aber bei diesem Wetter und den Bodenverhältnissen gerade nicht anders machbar.
von hinten leicht schmutzig :-)

die Seitenansicht zeigt den wahren Dreckspatz Aragón


Schlafen darf der süße "kleine" Kerl noch in der Küche - aber langsam bauen wir zurück und er muss mit Fin zusammen im Korridor schlafen - ging schon einen Abend sehr gut - wir sind dran. Hören tut der Aragón auch gut - nur die Ausführung läßt noch zu wünschen übrig - der Schlingel versteht schon, wenn wir "Aragón komm" sagen - nur weiß er genau, dass das nicht immer was ist, was ihm gefällt - also Ohren zu und andere Richtung - Grundstück ist ja groß. Auch ist das Buddeln im Hühnerstall so toll - könnte ja sein, dass die Hühner sich darüber freuen oder Aragón findet einen Schatz.
buddeln im Hühnerstall - ganz toll
fangt mich doch
Die kleine Gruppe funktioniert sehr harmonisch - Fin ist der Chef, Sissi die Chefin und Aragón macht alles mit und freut sich dabei zu sein. Es wird geübt und gespielt - er soll ja hier nicht nur seine Zeit vertrödeln.
brav warten, bis man an der Reihe ist   
Abends wird dann gemeinsam gekuschelt - da das Wetter den ganzen Schnee tauen lässt, sehen unsere Süßen nicht gerade sauber aus - Aragón durfte Fin seinen Bademantel probetragen - er passt und der junge Mann fühlte sich nicht wirklich unwohl darin 😊
nach so einem Tag ist man als Urlaubshund schon platt und müde
Natürlich darf der Gast in unserem Haus auf die Couch und auch mal die Hundebetten probeliegen - außer das von Ivy - Ivy´s Körbchen ist für alle tabu - ungeschriebenes Gesetz - da darf auch keine Sissi und auch kein Fin rein. Aber sonst darf er all das, was die anderen auch dürfen.
Aragón ist gleich in Sissi´s Bett eingeschlafen

auch Fin sein Bett scheint dem Süßen zu gefallen

obwohl Sissi ihr Bett ist wohl doch bequemer - Frauchen schau - das ist schön :-)
Fin und Aragón vertragen sich sehr gut


So, jetzt warten wir mal noch kurz, dass Ivy nicht mehr ganz so super riecht und führen auch sie wieder dem Rudel zu.





Keine Kommentare:

Kommentar posten