Montag, 2. April 2018

Ostermontagsausflug oder ..





wer sagt, in einen Golf  7 passt kein Pyri - stimmt - es passen zwei auf die Rückbank 😊
und bequem ist es auch noch - findet Aragón jedenfalls
Es wäre eine Schande dieses Traumwetter so einfach zu ignorieren und nix mit den "Kleinen" zu unternehmen - wo wir es ihnen doch schon versprochen hatten. Also mittags den Wagen vorgefahren - der kleine Golf muss her - Geschirr angezogen und ab auf die Rückbank - als würden beide nie anders reisen - ein Traum und es ist Platz genug für beide. Selbstverständlich sind beide auch ordnungsgemäß mit Geschirr und Gurt gesichert - somit kann die Fahrt beginnen. Na, wo wird es wohl hingehen - ja - richtig es geht nach Rabenstein zum Wildgatter - dort dürfen Hundis nämlich mit rein 😊
sag Jens wohin gehen wir?
wir fangen klein an - mit Zicklein

so eine Schweinerei :-)
Jetzt suchen wir die Wölfe - mal sehen, ob wir welche finden?
zwei weiße Wölfe
nö, dass sind doch wir die Sissi und der Aragón
OK - weiter geht´s - für die zwei ist dieser Ausflug mal was ganz anderes - nix mit lernen und mutig sein - hier können sie schauen und schnüffeln und sich auch von den ganz vielen anderen Besuchern streicheln und bewundern lassen - wie immer eigentlich.
erst mal an die Tränke - wir sind durstig 

und eine kleine Pause mit Frauchen
Aragón umdrehen, du siehst doch gar nichts 
wo denn ...
na, wer bist du denn?


hallo ich bin der Aragón und wer bist du?
Den zwei Süßen scheint der Ausflug echt zu gefallen - keinerlei Angst oder Bockigkeit von einem der Zwei - beide brav und lieb.
langsam reicht es uns
OK - nicht jedes Tierchen gefällt den zwei Pyrimäusen - dieses hintem im Unterstand scheint sie direkt zu langweilen - aber egal - dann geht es eben weiter
uns gefällt der Ausflug - huhu
So, geschafft - beide wie immer der Hingucker und super lieb gewesen. Da geht´s noch fix in die Stadt Chemnitz über den Markt und wieder heim.
unheimlich diese Brücke
aber, was sein muss, muss sein - ich lauf da mal drüber - wird schon nix passieren
Wir haben auf dem Parkplatz am Polizeipräsidium geparkt um mit den zwei Süßen ein Stück über den Flohmarkt zu laufen und dann über den Rosenhof bis zum Markt und wieder zurück. Die zwei Süßen sind schon etwas geschafft vom Ausflug zu den Tieren - jetzt noch ein mal ein Stadtprogramm - das ist schon ganz schön viel Action.
wir schaffen es :-)
Das war die Herausforderung schlechthin - viele sagen jetzt - was ist hierdran schlimm - wir können es sagen - diese bunte Überdachung - für Aragón war es wie ein Tunnel - aber wir sind begeistert - mit, am Anfang einem kleinen Sturkopf, hat er sich danach ein Herz gefasst und ist mit Jens und seiner Sissi einfach mitten durch - super gemacht Spatzi. Auch haben wir gemerkt, dass der süße, kleine Kerl es faustdick hinter seinen süßen Öhrchen hat - wenn er will, kann er schon - aber will er immer - nö - eben ein echter Pyri. Aragón wir haben dich durchschaut - bleib so, wie du bist - lieb und kuschelig - jetzt, wo wir wissen, wie "der Aragón langläuft" sehen wir der Sache positiv entgegen.
ich mag doch kein Vanilleeis
aber ich mag Vanilleeis
was schaut ihr so - noch nie zwei Eisbären in Chemnitz gesehen
Anstrengend - nicht nur für die Hundis, auch für uns - so viele Fragen, Foto´s und wieder Fragen. Ja, die zwei sind erst 10 Monate alt - glaubt keiner - aber egal - alle fanden sie super süß 😊.
Auf dem Markt gab es als Belohnung für jeden eine Kugel Vanilleeis - meno - Leute wir wußten doch nicht, dass Aragón kein Vanille mag und Schoko ist für Hundis tabu - was mag er denn dann???
Sissi ist da nicht so wählerisch - was da ist wird weggeschleckert - Hauptsache Eis - bei der Hitze.
Rückzu der selbe Weg - und der Herr läuft wie eine Eins durch alle Bögen, Tore usw. - aber wehe, wir versuchen einen neuen Torbogen auszusuchen - der Herr ist ein Cleverli und weiß genau, wo er vorhin durchspaziert ist - glaubt nicht, er versucht was Neues - nö, warum auch - dass, was er kennt ist gut und da kann ihm nichts passieren. Aragón du machst deine Sache super gut - mehr muss auch nicht sein. Du bist ein Pyri und zwar ein Traumpyri - und alle lieben dich - wir auch.
Jetzt geht es fix heim zu deiner Mami und dem Finpapi und dann Abendessen und den Tag ausklingen lassen. Wir Vier hatten einen wunderschönen Osterausflug bei Traumwetter mit zwei Traumhunden
Heimfahrt


Keine Kommentare:

Kommentar posten